Antifaschismus/ Antirassismus als Schwerpunkt für 2013/14

Beschluss des VI. Bundeskongresses am 26.-28. April 2013 in Magdeburg

Der Bundeskongress beschließt das Themenfeld Antifaschismus/ Antirassismus zu einem Schwerpunktthema für 2013/14 zu machen, unter der Zugrundelegung folgender Punkte:

  • die Erarbeitung einer Mobilisierungs- und Unterstützungsstrategie (auch finanziell) des Bundesverbandes für zentral zu erwartende Naziaufmärsche – und Konzerte im Kalenderjahr 2013/14 (Dresden, Magdeburg, Dortmund, die Bandbreite an rechten Konzertveranstaltungen, v.a. in Mitteldeutschland, z.B. Leinefelde, Kahla, Gera, (alle Thüringen)
  • die Durchführung einer verbandsinternen Bildungsreihe (mit dem Bildungswerk und/ oder anderen Kooperationspartner:innen) zum Schwerpunkt Antifaschismus/ Antirassismus im Kalenderjahr 2013/14
  • die Durchführung einer verbandsübergreifenden Initiative zur Wiederherstellung und zum Ausbau der öffentlichen Finanzierung antifaschistischer und antirassistischer Initiativen und Projekte (soll 2014 auslaufen)
  • die Durchführung einer bundesweiten Aktions- und Strategiekonferenz (zusammen mit der BAG Antifa der Partei) mit anderen antifaschistischen und antirassistischen Akteur_innen im Kalenderjahr 2014
  • die Unterstützung eines ähnlichen Gesamtantrages der BAG Antifa der Partei zum Bundesparteitag in Dresden im Juni 2013Praktika und Gasthörer:innen Angebote an die Jugendlichen weiterleiten.
0
    0
    Deine Bestellung
    Du hast kein Material ausgewähltZum Shop