Verband

Bundesprecher*innenrat

Bericht von der konstituierenden Sitzung 4. – 6. April 2014

Geschafft. Der neue BSpR ist gewählt und hat sich bereits eine Woche nach dem Bundeskongress (BuKo) konstituiert. Anhand der beschlossenen Anträge wurde ein grober politischer Fahrplan für die kommende Legislatur gezeichnet, dabei stehen die Unterstützung der Blockupy-Proteste und die Vorbereitung eines neuen Frauen*kampftages ganz oben auf der Liste. Außerdem werden sich auf dem kommenden Verbandswochenende (25. – 27. April) zwei neue Bundesarbeitskreise zu „Arbeit und Ausbildung“ sowie zu „Refugee-Politk“ gründen. Zur EU Kampagne wird unser Magazin unter dem Slogan „Schöne nEUe Welt?“ erscheinen. Damit ihr in Zukunft immer up-to-date seid, was gerade so auf Bundesverbandsebene passiert, kümmert sich der neue BSpR um eine linksjugend [’solid] App.