Stellenausschreibung

Mitarbeiter:in für Finanzen

Download als PDF

Linksjugend [ˈsolid] sucht zum 1. März 2022 eine:n Mitarbeiter:in für Finanzen.

wir bieten:

  • selbstständige, verantwortungsvolle Arbeit in einem jungen und erfahrenen Team
  • vielseitige und herausfordernde Beschäftigung mit flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit, in Teilen im Homeoffice zu arbeiten
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag der Partei DIE LINKE

Deine Aufgaben:

  • Buchen und Kontrolle von Eingangsrechnungen
  • Erstellen und Buchen von Ausgangsrechnungen
  • Durchführung, Überwachung und Buchung des Zahlungsverkehrs
  • Vorbereitung der Gehaltsmeldungen
  • Einzug der Mitgliedsbeiträge durch Lastschrifteinzüge
  • Erstellung des Jahresabschlusses
  • Erstellung von Finanzplänen in Absprache mit dem:der ehrenamtlichen Schatzmeister:in
  • Beantragung und Abrechnung von Drittmitteln (insbesondere von Mitteln des KJP)
  • allgemeine Unterstützung der Bundesgeschäftsführung

Dein Profil:

  • sicherer Umgang mit PC-Standardsoftware (Microsoft Office und Thunderbird)
  • Bereitschaft, sich in Spezialsoftware einzuarbeiten, insbesondere Buchhaltungssoftware (Lexware professional)
  • Kenntnisse über Strukturen und Politik der Linksjugend [ˈsolid] oder Bereitschaft, sich darin einzuarbeiten
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft, gemeinsam mit zweiter Finanzmitarbeiterin und in Absprache mit den restlichen Mitarbeiter:innen zu arbeiten

Wünschenswert sind zudem:

  • Mitgliedschaft bei Linksjugend [‘solid] und Erfahrungen im Verband
  • Arbeitserfahrung im Bereich Finanzen für Vereine, NGOs oder Parteien
  • Erfahrung in der Beantragung und Abrechnung von Drittmitteln
  • Ausbildung als (Bilanz-)Buchhalter:in oder Bürokauffrau:mann o.Ä.

Der Stundenumfang der Stelle beläuft sich auf 30 Stunden pro Woche. Nach Absprache ist eine Reduzierung der Stunden möglich. Der Arbeitsvertrag wird nach Absprache auf drei bis fünf Jahre befristet. Der Arbeitsort ist Berlin.

Bewerbungen von Frauen und Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt behandelt. 

Bewerbungen werden bis zum 31.12.2021 um 23:59 Uhr digital erbeten an die Geschäftsführung: info@linksjugend-solid.de (Lebenslauf, Motivationsschreiben und ggf. Zeugnisse in einer PDF-Datei). 
Die Bewerbungsgespräche werden voraussichtlich in der Woche vom 10. bis 14. Januar 2022 geführt.

0
    0
    Deine Bestellung
    Du hast kein Material ausgewähltZum Shop