Feministisch, radikal – ihr lasst uns doch keine Wahl!

Die Bundesfamilienministerin Franziska Giffy möchte eine Frauenquote für Vorstände großer Unternehmen einführen: In jedem Vorstand mit mindestens vier Mitgliedern soll zumindest eine einzige Frau sitzen. Statt festzustellen, dass das offensichtlich zu wenig ist und Frauen insbesondere bei größeren Vorständen auch … Weiterlesen →

Für einen neuen Feminismus! Materialistisch und strukturell – für Frauen!

Der Bundeskongress 2019 hat beschlossen: Der Feminismus ist, nicht geringer als die politische Linke selber, in einer schwierigen Situation. Zwar wird die Problematik der Frauenunterdrückung nicht zwingend geringer wahrgenommen als noch vor 15 Jahren; jedoch wird der Feminismus hauptsächlich in … Weiterlesen →

Schluss mit dem „Familiendrama“, Femizid benennen!

Der Bundeskongress 2019 hat beschlossen: Femizid ist weltweit und auch in Deutschland ein wichtiges Thema. Jeden Tag ermordet ein (Ex)Partner seine Partnerin*. Hierbei handelt es sich nicht nur um sogenannte “Ehrenmorde”, die von Einwanderern begangen würden, sondern patriarchale Machtansprüche sind … Weiterlesen →

“Adoptionsrecht für alle!” – Für eine Akzeptanz aller Lebensentwürfe und Familienformen

Der Bundeskongress 2018 hat beschlossen: Wir fordern eine Überarbeitung des Adoptionsrechts, welches den gesellschaftlichen Wandel und die daraus resultierenden unterschiedlichen Lebensentwürfe und Familienformen berücksichtigt und dabei jeder Person und jeder Form von Partnerschaft die potenzielle Möglichkeit zur Adoption einräumt. Dabei … Weiterlesen →