Debatte zum Bedingungslosen Grundeinkommen

Liebe Genoss*innen, auf unserem letzten beiden Bundeskongress haben wir uns mit dem Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) beschäftigt. Auf dem BuKo 2017 haben wir einen Antrag verabschiedet, dass wir uns für einen Mitgliederentscheid zum BGE innerhalb DER LINKEN aussprechen. Den Beschluss … Weiterlesen →

Anmeldung Verbandswerkstatt

Wir erheben diese Daten zur Organisation der Veranstaltung. Deine personenbezogenen Daten werden gelöscht, wenn der Zweck der Speicherung entfällt. Wenn Du ein Problem mit der Speicherung Deiner Daten hast, kannst Du mit einer Mail an info@linksjugend-solid.de widersprechen.  

Für sichere Fluchtrouten, solidarische Städte und offene Grenzen!

Ende November trifft sich der Parteivorstand und die Fraktion der Linken, um gemeinsam über das Thema Migration zu debattieren. Auch wir als Bundessprecher*innenrat der linksjugend [‘solid], wollen die Gelegenheit nutzen uns in der Auseinandersetzung zu positionieren.

Rote Sonne über Europa

Bericht vom European Forum in Bilbao 9.11.-11.11.2018 Wenn die Linken kommen präsentiert sich das Baskenland von seiner schönsten Seite und empfängt die Delegationen von linken Parteien und Organisationen aus ganz Europa und der Welt bei strahlendem Sonnenschein. Bestens gelaunt kann … Weiterlesen →

#ThisIsNotConsent

Solidarität mit den Protesten gegen den Freispruch eines Vergewaltigers in Irland In Irland gingen in den letzten Tagen mehrere tausend Menschen auf feministische Demonstrationen. Dabei wurde Unterwäsche hochgehalten und präsentiert. Auf twitter kursieren zahlreiche Bilder von Tangas und Co. unter … Weiterlesen →

Back off, Verfassungsschutz!

Zum wiederholten Male hat der Verfassungsschutz es auf linke Strukturen abgesehen und bedient sich offener Strukturen wie linksjugend [‘solid], um junge Menschen anzuquatschen und in der linken Szene zu spitzeln. Gerade wurde wieder ein Spitzel enttarnt, der vor einigen Jahren … Weiterlesen →

Kommt zum linken Sommercamp 2018!

Vom 29. Juli bis zum 05. August findet das linke Sommercamp 2018 statt. Dieses Jahr geht es nach Kuhlmühle bei Wittstock in Brandenburg. Und weil wir nächstes Jahr unter dem Motto „Ein Gespenst geht um in Europa“ gemeinsam den Neoliberalen … Weiterlesen →

Deutschland knicken

Heute spielt die deutsche Nationalmannschaft ihre erste Partie bei der Fußballweltmeisterschaft. Man muss nicht fußballbegeistert sein, um das zu wissen – ein Schritt vor die Haustür genügt. Ob an Häusern, Autos oder im Supermarkt: Bereits jetzt ist der öffentliche Raum zunehmend … Weiterlesen →

Kein Preis für Antisemitismus

Der Bundeskongress 2018 hat beschlossen: An dem 13.04.2018 bekamen die Rapper Farid Bang und Kollegah den in wirklich jeder Hinsicht deutschen Musikpreis “Echo”. Die allgemeine Akzeptanz für sie ist ein Momentum der Akzeptanz von Antisemitismus in Deutschland und seiner Musiklandschaft. … Weiterlesen →

Gegen jeden Islamismus

Der Bundeskongress 2018 hat beschlossen: Positionierung zum Islamismus “Der Islam gehört nicht zu Deutschland” – Diese hohle Phrase konnte man im vergangen Monat in großen Lettern in den Zeitungen des ganzen Bundesgebietes lesen. So unwahr und dämlich dieser Spruch des … Weiterlesen →

Impfpflicht

Der Bundeskongress 2018 hat beschlossen: Der nachfolgende Antrag gilt als Positionierung der Linksjugend und als Auftrag an alle Delegierten durch die Linksjugend diese Position in die Gremien der Partei die Linke zu tragen: Wir fordern eine allgemeine Impfpflicht für die … Weiterlesen →

Gegen Repression und den Polizeistaat!

Der Bundeskongress 2018 hat folgenden Antrag beschlossen: Die Linksjugend [´solid] stellt sich gegen sämtliche angesprochenen Verschärfungen und Repressionsakte. Zudem ist uns wichtig, die Kämpfe von Streikenden, Asylsuchenden und Antifaschist*innen oder anderen progressiven Kräften wie Umweltaktivist*innen oder auch kurdische Gruppen zusammen … Weiterlesen →

Trans* von Kindesbeinen an

Der Bundeskongress 2018 hat beschlossen: Trans* bezeichnet den Widerspruch zwischen dem selbst erlebten Geschlecht und der bei Geburt zugeschriebenen Geschlechtszugehörigkeit. Die Bestimmung der Geschlechtszugehörigkeit kann nur über die Selbstbeschreibung erfolgen. Diese ist möglich, sobald Kinder sich ihrer Identität bewusst werden … Weiterlesen →

Feminismus steht bei uns nicht nur im Programm! – Feministische Strukturen in der linksjugend [‘solid] stärken!

Der Bundeskongress 2018 hat beschlossen: Der Bundessprecher*innenrat wird in Zusammenarbeit mit dem BAK Feminismus und dem Bundes-Awareness-Team beauftragt, auf bundesweiten Bildungsveranstaltungen wie dem Sommercamp oder der Winterakademie mind. einen Einstiegs-Workshop zu Awarenessarbeit anzubieten. Diese Workshops können unterschiedliche Formate haben, sollen … Weiterlesen →

Queer – Gleichberechtigung aller Lebensweisen

Der Bundeskongress hat beschlossen: Der BSp*R erarbeitet in Zusammenarbeit mit dem BAK Feminismus Material zum Thema „Queer und Sozialismus“ auf Grundlage des folgenden Textes: Sexuelle und geschlechtliche Vielfalt ist gesellschaftliche Realität. In den letzten Jahren wurden einige Fortschritte erkämpft, aber … Weiterlesen →

Solidarische Landwirtschaft und Ernährungssouveränität

Der Bundeskongress 2018 hat beschlossen: Die linksjugend [‘solid] spricht sich für Projekte der solidarischen Landwirtschaft und somit gleichzeitig für regionale Produkte aus. Die „Solidarische Landwirtschaft“ ist ein Netzwerk unter welchem deutschlandweit verschiedene Projekte laufen. Diese sind gemeinschaftlich organisierte und ökologische … Weiterlesen →

My body my choice!

Der Bundeskongress 2018 hat beschlossen:   Es bleibt dabei, dass es 2018 noch immer dazu kommt, dass Menschen jenseits der heterogeschlechtlichen Männlichkeit diskriminiert, unsichtbar gemacht, weder monetär noch auf non-monetärer Basis gleichberechtigt werden und wenn sie doch zur Geltung kommen, … Weiterlesen →

Geschlechtergerechtigkeit jetzt!

Der Bundeskongress 2018 hat beschlossen: Seit der Bundestagswahl trenden antifeministische und sexualisierte Beleidigungen und Drohungen in den neuen Medien. Die Bandbreite reicht von Onlineaktivist*innen auf rechtsradikalen Plattformen, bis hin zu Social Media Beiträgen deutscher Parteien oder Leitmedien wie der BILD. … Weiterlesen →

50 Jahre 1968

Der Bundeskongress 2018 Der AfD-Vorsitzende Jörg Meuthen hat 2016 in seiner Leitrede zum Stuttgarter Programmparteitag den Kampf gegen das „versiffte links-rot-grüne 68er Deutschland“ ausgerufen. Dieser martialische Aufruf zum Kulturkampf ist keineswegs zufällig, markiert doch das Jahr 1968 nach 1945 schon … Weiterlesen →

Gedenken an unsere Geschichte

Der Bundeskongress 2018 hat beschlossen: Der Bundesverband ruft vom 24.10.-09.11., zu einer Aktionswochen zum Gedenken an die ermordeten Kommunist*innen, Sozialist*innen und Anarchist*innen Europas auf. Alle Landesverbände und Basisgruppen sind aufgerufen in dieser Zeit Veranstaltungen vor Ort durchzuführen. Der Bundesverband stellt … Weiterlesen →

Linksjugend 4.0

Der Bundeskongress 2018 hat beschlossen: Die sogenannte “Digitale Revolution” eröffnet neue Welten und sprengt alte Dimensionen. In ihr steckt sowohl das Potential nie gesehenen gesellschaftlichen Reichtums als auch der offenen und subtilen Beseitigung von Rechten und bekannten Arbeits- und Lebensverhältnissen. … Weiterlesen →

Die Zukunft der sozialen Sicherung

Der Bundeskongress 2018 hat beschlossen: Unsere Gesellschaft befindet sich in einem stetigen Wandel. Die Digitalisierung und die daraus folgende Industrie 4.0 ist ein Produktivkraftwechsel, der vergleichbare Auswirkung auf die gesamte Gesellschaft hat, wie die Entwicklung von Dampfmaschinen, Kunststoffen und Computern. … Weiterlesen →

Für eine antirassistische Offensive auf Bundesebene!

Der Bundeskongress 2018 hat beschlossen: Auch im neuen Jahr stehen wir als Jugendverband vor gewaltigen Aufgaben. Wir haben es in Deutschland und Europa weiterhin mit einem erstarkenden rechten Block zu tun. Während die Union sich für das “schärfste” Asylrecht seit … Weiterlesen →

„Für die Trennung von Staat und Religion“

Der Bundeskongress 2018 hat beschlossen: Sozialist*innen kämpfen für die vollständige Trennung von Staat und Religion – aber nicht für die Verfolgung, Niedermachung und Unterdrückung von religiösen Menschen. Die Linksjugend [‘solid] setzt sich darum dafür ein, dass 1) der Gottesbezug aus … Weiterlesen →

Was für eine LINKE wollen wir?

Der Bundeskongress 2018 hat beschlossen: Die politische Krise nach der Bundestagswahl 2007 hat eine Große Koalition ins Amt gebracht, die dem objektiven Interesse der Mehrheit widerspricht. Während es eine parlamentarische Rechtsverschiebung gibt, existiert eine Wut auf die herrschenden Verhältnisse und … Weiterlesen →

Stadtpolitische Vernetzung

Der Bundeskongress 2018 hat beschlossen: Die linksjugend [’solid] beteiligt sich an der Mieten-Kampagne der LINKEN und erstellt eigenes thematisches Material. Der Bundesverband veranstaltet im kommenden Jahr ein wohnpolitisches Wochenende auf dem sich stadtpolitisch aktive Basisgruppen und Interessierte über ihre Projekte … Weiterlesen →

Unterstützung von „Ende Gelände“

Der Bundeskongress 2018 hat beschlossen: Als linksjugend [‘solid] sind wir weiter aktiv für den Kohleausstieg und für konsequenten Klimaschutz. Dabei wollen wir uns als Jugendverband weiterhin im Bündnis Ende Gelände beteiligen und das Bündnis bei seinen Aktionen unterstützen. Im Jahr … Weiterlesen →

Für einen emanzipatorischen Kommunismus!

Der Bundeskongress 2018 hat beschlossen: Etwas läuft falsch in dieser Welt: Täglich sterben Menschen an Hunger. Das wäre traurig, aber noch verständlich, wenn dies an einer zu geringen Nahrungsmittelproduktion liegen würde. Doch das ist nicht das Problem: Das Essen fehlt … Weiterlesen →

Bundeskongress 2018 in Erfurt

Auf diesem Bundeskongress wollen wir es spuken lassen! Das ist allerdings kein Anlass zu Angst oder Sorge, denn wir sprechen von dem Gespenst, das den meisten von euch bekannt ist – Das Gespenst des Kommunismus! Unter dem Motto „Ein Gespenst … Weiterlesen →

Seminar für Widerständige Praxis

Das Engagement bei linksjugend [’solid] erfordert sowohl in inhaltliche und theoretische Bildung, als auch ein Wissen über Abläufe, Strukturen und das Funktionieren von Basisgruppen, Landesverbänden und dem Bundesverband. Der Übergang von Generation zu Generation will so organisiert sein, dass auf … Weiterlesen →

Verwaltung statt Visionen

– mit dieser Überschrift hätte der Koalitionsvertrag zwischen CDU, SPD und CSU wohl am besten gefasst werden können. Statt die vielen Chancen zu nutzen, die unsere moderne Zeit bringt, verständigen sich die Unionsparteien mit der SPD auf ein Regierungsprogramm, das … Weiterlesen →

Prostitution und gesellschaftliche Unterdrückung

Dokumentiert: Antrag zur Landesmitgliederversammlung der Linksjugend [‘solid] Niedersachsen: Prostitution als Form der gesellschaftlichen Unterdrückung. Update: Die Forderungen des Antrags wurden am 23.01.2016 angenommen. O. Hartkopf, K. S. Roloff, L. Theophil* Einleitung ProstG, das Gesetz zur Regelung der Rechtsverhältnisse der Prostituierten, … Weiterlesen →

Gemeinsam gegen den Rechtsruck!

  An diesem Wochenende plant die Alternative für Deutschland (AfD) ihren Bundesparteitag in Hannover, Niedersachsen. Wir, die linksjugend [‘solid], rufen zu den Gegenprotesten auf! »Keinen Fußbreit den Faschist*innen!«

Linksjugend macht sich stark für den Klimaschutz!

Linksjugend macht sich stark für Klimaschutz! Anfang November findet die 23. Klimakonferenz (COP23) in Bonn statt. Obwohl Deutschland nur der Austragungsort ist (Gastgeber*innenland sind die Fidschiinseln), wird die BRD sich wieder schön als „Energiewendemeister“ vor der gesamten Weltöffentlichkeit präsentieren. Was … Weiterlesen →

Leben retten – Politik ändern!

Politische Jugendorganisationen unterstützen den gemeinsamen Appell der Seenotrettungsorganisationen zum Richtungswechsel in der Flüchtlingspolitik. Mit einer gemeinsamen Erklärung verleihen der Bundessprecher*innenrat der linksjugend [’solid], der Bundesvorstand der Jusos und der Bundesvorstand der GRÜNEN JUGEND den Forderungen Nachdruck, die von verschiedenen Seenotrettungsorganisationen … Weiterlesen →

Für eine demokratische und solidarische Kultur

2017 sind in die Linkspartei 6000 Menschen eingetreten, wovon ein Großteil unter 35 Jahre alt ist. Auch bei uns im Jugendverband merken wir, wie sich an den Fragen unserer Zeit eine ganze Generation politisiert und wie sich Viele dazu entscheiden … Weiterlesen →

Gegen die Kriminalisierung linker Medien!

Am 14. August 2017 verbot der Bundesinnenminister die Internetplattform linksunten.indymedia.org. Zuvor hatte der Verfassungsschutz die Internetseite zum „Sprachrohr für die gewaltorientierte linksextremistische Szene“ erklärt, um hierfür eine Begründung zu liefern. Das letztlich am 25. August vollzogene Verbot ist ein Akt … Weiterlesen →

Wahlkampfmaterialien sind da!

Gewalt ist nicht die Zukunft, die wir wollen

Im Verlauf des vergangenen Wochenendes erlebten wir eine Vielzahl polizeilicher Verfehlungen. Angefangen beim Entzug von Presseakkreditierungen und damit einhergehend bewusst rufschädigendem Verhalten, einer insgesamt eskalativ ausgerichteten Strategie bis hin zur Anstachelung des Online-Mobs. Zunehmende Militarisierung und Rückendeckung aus der Law&Order-Ecke … Weiterlesen →

Neuer Bundessprecher*innenrat

Auf unserem Bundeskongress in Leipzig haben wir einen neuen Bundessprecher*innenrat gewählt. Dem BSpR 2017/2018 gehören an: Lissy Bott (Bundesschatzmeisterin, Thüringen), Paul Gruber (Sachsen), Lucas Kannenberg (Berlin), Jakob Migenda (Hessen), Sarah Rambatz (Hamburg), Noro Schlorke (Thüringen).

Wahlprogramm der Linken & Änderungsmöglichkeiten

Die Partei Die Linke befindet sich momentan im Prozess der Wahlprogrammerstellung. Als Jugendverband haben wir an verschiedenen Stellen Möglichkeit, Einfluss auf das Wahlprogramm zu nehmen. Einer dieser Orte ist der Parteivorstand, in dem wir als Jugendverband durch Miriam vertreten werden. … Weiterlesen →

Deutschland muss Wallonien folgen – Nein zu CETA

Der Widerstand gegen CETA mehrt sich! Nachdem Millionen von Unterschriften gegen das sogenannte Freihandelsabkommen gesammelt wurden, Millionen von Menschen auf der Straße gegen TTIP, CETA, TISA & Co. demonstrierten, gibt es die ersten Anzeichen dafür, dass das Abkommen noch gestoppt … Weiterlesen →

Die Waffen nieder!

Die Kriege der Bundeswehr gehen auf unsere Kosten – sie kosten Milliarden Euro. In unseren Schulen gibt es zu wenig Lehrer*innen. Ausbildungs- und Studienplätze fehlen. Die Busse und Bahnen werden immer teurer. Wir können uns die Miete nicht mehr leisten. … Weiterlesen →

Welchen Grund haben wir eigentlich zu warten?

Wenn wir nicht Wunsch und Wirklichkeit verwechseln, gibt es kaum Anlass für Optimismus. Blockupy hat gestern sehr erfolgreich in dieser Stadt einige der zahllosen Grenzen markiert, die unser Zusammenleben prägen. Die europäischen Außengrenzen mögen das prominenteste Beispiel sein, aber auch … Weiterlesen →

Which side are you on Die Linke Brandenburg?

Am morgigen Freitag behandelt der Landtag Brandenburg einen Antrag der beiden Regierungsfraktionen SPD und LINKE zu den Ereignissen am Pfingstwochenende rund um die Ende Gelände-Aktionen in der Lausitz. Der Bundessprecher_innenrat der linksjugend [‘solid] kritisiert das Verhalten und die Äußerungen der … Weiterlesen →

no TddZ!

Am 4. Juni wollen sich in Dortmund Neonazis aus der ganzen Bundesrepublik treffen, um gemeinsam aufzumarschieren. Organisiert wird die Veranstaltung von der Partei Die Rechte, Nachfolgeorganisation der verbotenen Kameradschaft Nationaler Widerstand Dortmund. Es handelt sich um einen der größten Nazi-Aufmärsche … Weiterlesen →

Kinderarmut bekämpfen!

„Heute ist weltweiter Kindertag, doch zu feiern gibt es für uns nichts. In Deutschland lebt inzwischen jedes siebte Kind in Armut. Es ist Armut nach Plan, sie ist in dieser Form von den Regierungen seit Rot-Grün gewollt und von den … Weiterlesen →

23. April: Gegen TTIP & CETA demonstrieren

Die Abkommen TTIP und CETA sind ein Generalangriff auf Arbeitnehmer*innenrechte, Umwelt- und Verbraucher*innenschutz. Wir demonstrieren am 23. April in Hannover gegen diese Abkommen. Weitere Infos findet ihr auf den Seiten des Bündnisses. Hier klicken, um Aufruf gegen TTIP & CETA … Weiterlesen →

Aufstehen gegen Rassismus!

Die linksjugend [’solid] unterstützt die Kampagne Aufstehen gegen Rassimus. Auch du kannst den Aufruf unterzeichen und aktiv werden! Hier klicken, um den Aufruf zu unterschreiben.

Frauen*kampftag 2016

Die linksjugend [’solid] unterstützt den Aufruf zum Frauen*kampftag und ruft alle Mitglieder und Sympathisant*innen auf, sich an der Demonstration am 6. März in Berlin und/oder an den dezentralen feministischen Aktionen zu beteiligen. Hier klicken für weitere Infos und zum Aufruf

Gemeinsam Grenzen einreißen – Aufruf zum Frauen*kampftag 2016

Die linksjugend [’solid] unterstützt den Aufruf des Bündnisses zum Frauen*kampftag. Gemeinsam Grenzen einreißen … überall auf der Welt! Hunderttausende protestierten in Argentinien und Indien gegen Gewalt an Frauen*. Zehntausende in Spanien und Irland demonstrierten für das Recht auf Abtreibung. Aktivist*innen … Weiterlesen →

Blockupy-Ratschlag am 6./7.2.2016 in Berlin

Blockupy ist seit 2012 der zentrale Akteur der Krisenproteste in Deutschland. Als europäischer Referenzpunkt für Widerstand gegen Austerität und für Demokratie hat Blockupy darüber hinaus Bedeutung erlangt. Der europäische Coup gegen Griechenland im Sommer 2015 hat jedoch gezeigt, dass unsere … Weiterlesen →

Ende Gelände!

Im letzten Jahr hat Ende Gelände mit 1.500 Menschen den Braunkohle-Tagebau in Garzweiler im Rheinland lahmgelegt. 2016 wird in der Lausitz über die Zukunft der Braunkohle entschieden – Vattenfall will Gruben und Kraftwerke für möglichst viel Geld verkaufen, anstatt sie … Weiterlesen →

Gedenken an Rosa und Karl

Wir gedenken Rosa Luxemburg, Karl Liebknecht und allen Kämpfer*innen für eine bessere Welt. Feige wurden die beiden Revolutionär*innen von rechten Freikorps ermordet. Leider bekommen diese Ereignisse traurige Aktualität. Immer wieder finden in Deutschland Anschläge auf Linke statt. Ob Büros, Häuserprojekte … Weiterlesen →

Winterakademie 2016

Die Winterakademie ist das Highlight des Jahres für die politische Bildung im Jugendverband. In sechs thematischen Schienen setzen wir uns hier vertieft mit aktuellen Themen und ihrem theoretischen Hintergrund auseinander, diskutieren und erlernen praktische Skills, die uns für den Kampf … Weiterlesen →

Das Image der Bundeswehr gerade rücken

Im Netz kursieren bereits viele Parodien auf die neue aggressive Bundeswehr-Rekrutierungs-Kampagne. Wir tragen diese Parodie jetzt in das Real Life. Helft der Bundeswehr ein realitätsgetreueres Bild von ihrer Arbeit zu vermitteln! Die Motive gibt es bei uns als A2 – … Weiterlesen →

Berliner Bundesparteitag von DIE LINKE

Bericht vom Bundessprecher*innenrat Wahlen, Wahlen und nochmals Wahlen. Unter diesem Motto stand der Berliner Bundesparteitag der LINKEN. Aber es gab auch inhaltliche und vor allem spannende Diskussionen und Debatten, etwa zur Einschätzung des Ukraine-Konflikts. Da hat sich DIE LINKE deutlich … Weiterlesen →