Bundeswehr raus aus Schulen

Beschluss des VIII. Bundeskongresses am 17.-19. April 2015 in Erfurt

Aufgrund der neuen Werbeoffensive der Bundeswehr an Schulen, bringt sich die Linksjugend [‘solid] verstärkt in die Debatte um Bundeswehrfreie Schulen ein.

  • Es wird ein Account bei einem (kostengünstigen) Musikanbieter im Internet erstellt, um dort Antikriegslieder hochzuladen.
  • Bei der Auswahl der Lieder ist dabei sensibel vorzugehen. Im Verband stark umstrittene Positionen werden keine Inhalte der veröffentlichten Lieder sein.
  • Die Kampagne und Website bundeswehr-raus.de wird erneut stärker gepflegt und mit Informationen bedient.
  • Der Bundesverband erstellt Material, welches inhaltliches und im Design auf einander abgestimmt ist.
  • Anregung von Kampagnen gegen Krieg an Schulen.
0
    0
    Deine Bestellung
    Du hast kein Material ausgewähltZum Shop