Antikapitalistisches Camp

anticapitalistacampbanner

Der Aufbau des Camps beginnt am Montag den 27.05. Es werden noch Helfer*innen gesucht (camp@notroika.org). Es wäre gut, wenn Leute aus Frankfurt und Umgebung bereits beim Aufbau helfen können, gebt uns bitte Bescheid, damit wir einen Überblick bekommen, wann wer da ist..

Das Camp wird am Mittwoch eröffnet und geht dann bis Sontag 02.06., für alle die am Freitag früh an den Aktionen teilnehmen wollen, ist es notwendig dass ihr am Donnerstag anreist, auch um am Abend an dem Aktionsplenum teilzunehmen. Dort werden letzte wichtige Dinge gesprochen, Leute die erst am Freitag anreisen werden es deutlich schwieriger haben.

Wir werden ein eigenes Barrio auf dem Camp haben, in dem wir uns versammeln können und Absprachen direkt vor Ort treffen können. Außerdem wird es am Freitag und Samstag Morgen Kaffee, Tee und ein kleines Frühstück geben. Es ist genug Platz für Alle! Bringt eure eigenen Zelte sowie Schlafsack und Isomatte etc. mit. Unser Barrio wird schon am Mittwoch aufgebaut, auch hier suchen wir noch dringend Helfer*innen.

Da das Blockupy Bündnis finanzielle Unterstützung benötigt, besteht die Bitte, einen solidarischen Camp-Beitrag (5 Euro pro Nacht) zu zahlen. Der Beitrag basiert auf Spendenbasis und ist natürlich nur für alle, die auch zahlen können.

Genauer  Infos bezüglich des Ortes und der Anreise, usw. findet ihr unter:

http://notroika.org/camp