Presse

Wir haben uns aus guten Gründen gegen eine einzelne Voristzende oder einen einzelnen Vorsitzenden entschlossen. Das heißt nicht, dass wir nicht auskunftsfähig sind, aber dass wir Presseanfragen unter acht gleichberechtigten Bundessprecher*innen verteilen müssen, die alle etwas zu sagen haben. Bitte haben Sie verständnis, dass das einen Moment dauern kann. Wir nehmen Ihre Anfrage trotzdem gerne entgegen und kümmern uns so schnell es geht um eine Antwort.

Bitte richten Sie Presseanfragen direkt an presse@linksjugend-solid.de.