Kommt zum linken Sommercamp 2018!

Vom 29. Juli bis zum 05. August findet das linke Sommercamp 2018 statt. Dieses Jahr geht es nach Kuhlmühle bei Wittstock in Brandenburg. Und weil wir nächstes Jahr unter dem Motto „Ein Gespenst geht um in Europa“ gemeinsam den Neoliberalen und Rechten das Fürchten lehren wollen, liegt nicht nur einer der Schwerpunkte des Workshopprogramms auf der Auseinandersetzung mit „europäischen“ und internationalen Themen, sondern wir haben auch unsere europäischen Partnerorganisationen eingeladen. So können wir beim Sommercamp Genoss_innen aus Finnland, Österreich, Dänemark, Polen und Katalonien begrüßen. Daneben gibt es wie immer die üblichen Annehmlichkeiten, wie einen See zum Baden, Sonnen und Quatschen, eine Bar, die neben Kaltgetränken auch den Raum zur Vernetzung bietet, und die womöglich beste linke Küchen-Crew, die für unser leibliches Wohlergehen sorgt. Wir freuen uns, euch dieses Jahr auf dem Sommercamp zu sehen. Weitere Infos und die Anmeldung findet ihr wie immer hier.

Wer sich an der Ausgestaltung des Kulturprogramms beteiligen möchte, kann sich außerdem gerne bei uns unter info(ät)linksjugend-solid.de melden.