Ehe knows no gender!

In der Bundesrepublik Deutschland ist es bisher für alle Beziehungskonstellationen jenseits der heteronormativen Partner*innenschaft, also zwischen Mann und Frau, nicht möglich eine Eheschließung einzugehen. Wir kritisieren die daraus resultierenden Privilegien und beschließen deshalb, dass wir uns für eine Ehe für alle einsetzen. Grundsätzlich treten wir für die Abschaffung der Eheprivilegien, wie beispielsweise Steuererleichterung und Adoptionsrecht, ein. Doch solange diese existieren, sollten sie für alle zugänglich sein.