„Wehret den Anfängen“ – Der AfD überall den Platz streitig machen!

Projektbeschluss des Bundeskongress 2016

Die linksjugend [‘solid] beteiligt sich an der bundesweiten Kampagne »Aufstehen gegen Rassismus!« gegen die AfD, welche am 23./24. April eine bundesweite Konferenz im DGB Haus Frankfurt organisiert. Der Bundesverband übernimmt die Fahrtkosten für alle linksjugend Aktivist*innen, die sich an der Konferenz beteiligen wollen. Darüber hinaus soll Material hergestellt werden, dass auf der einen Seite den rassistischen Kern herausarbeitet, auf der anderen Seite den Sozialkahlschlag der AfD bloßstellt. Dies beinhaltet mindestens drei Sticker. Das Material soll so schnell wie möglich an die Basisgruppen inkl. einem Ideenleitfaden für Aktionen verschickt werden.